Puppengeschirr als Küchendekoration

Puppengeschirr

Einzelteile der Puppengeschirr Sammlung

haben sich in meiner Zeit als Jäger von Miniaturen in Mengen angesammelt. Ich kann mich bis heute von den Kleinigkeiten nicht trennen. In Schachteln, Regalen und Puppenmöbeln lagert jede Menge Puppengeschirr – wie neidische Zungen behaupten.

Ein echter Sammler, mit der Sicht auf Wertsteigerung oder Werterhalt, sammelt bestimmt nur ganze Service. Dazu gehöre ich nicht. Mir bereitet auch eine kleine Puppentasse mit Goldrand oder eine übrig gebliebene Suppenterrine mit blauen Blümchen, Sonne im Herzen.

Mehrfach habe ich darüber nachgedacht, woran das liegt. Denn eigentlich bin ich ein strukturierter, pragmatisch denkender Techniker. Es muss wohl der gegensätzliche Ausgleich sein, der mich freut. Ich liebe Puppengeschirr.

Dekoration aus Puppengeschirr Einzelteilen für die Küche

Ich bin auf die Idee gekommen, die Einzelteile vom Puppengeschirr in einem, dafür gebauten Regal auszustellen. Dieses Regal soll die leere Wand in meiner Küche mit Leben erfüllen.

Puppengeschirr Kaffeekännchen

Puppengeschirr

Regal für die Puppentassen basteln

Der Plan für das Regal war schnell gemacht. Natürlich sollte es nicht viel kosten. Eine Platte mit dem Maß 1 m x 0,8 m wurde mit gehobelten Dachlatten bestückt. Darauf habe ich die Auflageflächen für das Puppengeschirr geklebt. Vier Seitenbrettchen am Rand habe ich mit einer 5mm Bohrung ergänzt. Stäbe mit 4mm Durchmesser habe ich eingesetzt um einen Halt für stehende Teller zu schaffen.

Zum Schluss wurde das Regal zwei mal weis lackiert und die 4 Bohrungen, für die Befestigung an der Wand, ergänzt.

Dann kam die Freude der ersten Bestückung. Mit Schrecken habe ich festgestellt, dass gar nicht alle meine Einzelteilchen Platz auf dem Deko-Regal für die Küche hatten.

Zweimal im Jahr kommt die große Spülaktion für Puppengeschirr. Bei dieser Gelegenheit wird das Geschirr im Regal in Teilen ausgetauscht. Damit hat mein Bild in der Küche ein komplett neues Aussehen. Das Regal habe ich schon einige Jahre hängen. Trotzdem kann ich mich nicht daran satt sehen.

Tassen und Kännchen, Puppengeschirr

Puppengeschirr Einzelteile

Wo und wie ich sonst noch mein Puppengeschirr aufbewahre, zeige ich demnächst hier.